Rheinisch-Westfälische Realschule Dortmund

LWL Förderschule · Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Unter bilingualem Lernen verstehen wir an unserer Schule ein Konzept des mehrsprachigen Lernens.

  • Unterricht in Deutscher Sprache
  • Unterricht in Deutscher Gebärdensprache

Damit machen wir unseren Schülern ein Angebot, in dem Gebärdensprache und deutsche Sprache als  gleichberechtigte Kommunikationssysteme und Unterrichtssprachen nebeneinander stehen.

Der Unterricht in Gebärdensprache wird von unseren gehörlosen Kollegen und DGS-kompetenten hörenden Förderschullehrern erteilt.

Unterricht in deutscher Sprache wird von den hörenden Förder- und Regelschullehrern erteilt.

 

Zusammengefasste Informationen über den Bilingualen Unterricht finden Sie hier in diesem Flyer.